SOMMER-KONSERVE FÜR DEN WINTER: BLUMENKRANZ VON FRÄULEIN VINTAGEZAUBER SELBSTGEMACHT

* Es duftet nach Blumen beim Öffnen des Päckchens. Und nach Herbst. Kein Wunder. Denn (nahezu) alle Pflanzen im Pappkarton sind trocken. Das soll so sein, denn das Schächtelchen ist eine Bastelbox von Sandy Hummel-Stötzer, die in Magdeburg als Fräulein Vintagezauber herrliche Kränze und Gestecke aus (Trocken-)Blumen und allerlei Naturmaterial…

Weiterlesen

ABENTEUER WEIHNACHTSBAUM-SCHLAGEN – PFLANZENMARKT HESSE BEGLEITET DURCH DAS JAHR

* Weihnachtsbaum oder nicht? Und wenn ja, drinnen oder draußen oder beides? Im Topf oder wurzelfrei? Selbstgeschlagen oder selbstgekauft? Was den Baum zum Weihnachtsfest angeht, gibt es einige Möglichkeiten. Für uns gehört ein Nadelbaum zum Fest dringend dazu, mindestens im Wohnzimmer. Bislang hatten wir diesen immer temporär. Wenige Tage vor…

Weiterlesen

KLEINE PERLEN, GROßE FREUDE

* „Alle roten Perlen und ein paar gestreifte“, möchte das Kind, als ich ihm am Morgen, gleich nach dem Aufwachen, von unserem geplanten Ausflug erzähle. Wir ziehen uns warm an und radeln bei fünf Grad durch den Nebel, an der Elbe entlang. Unser Ziel: Perlotta Magdeburg. Der Perlenladen in der…

Weiterlesen

VON SAND-KATZEN UND ZERSPRUNGENEN TELLERN: KERAMIKMALKURS ZUM MITNEHMEN

* Seit einigen Tagen backen wir, draußen unterwegs, keinen Sandkuchen mehr. Wir formen stattdessen sandige Tonfiguren. Baumstümpfe und Wipptiere werden zu Brennöfen, 950 Grad heiß. Vorsichtig stellen wir unsere Kunstwerke hinein. Und müssen dann warten. Beim Öffnen der Ofentür dampft uns warme Luft entgegen. Eigentlich müssten wir nochmal warten, bis…

Weiterlesen