KLETTERN UND TOBEN IM SUPERLATIV

Schneller, höher, weiter – für den Spielplatz im Florapark im Norden Magdeburgs ist das untertrieben. Genau das Richtige für unser abenteuerliebendes Kind, dachten wir. Doch leider ist hier auch einiges gefährlicher oder überhaupt: gefährlich. Ein Wort, das nicht im Zusammenhang mit einer öffentlichen Freizeitfläche für Kinder und Jugendliche stehen sollte….

Weiterlesen

QUER DURCH EUROPA AN EINEM TAG

Rom, Wien, London und Madrid – wir waren viel unterwegs. Gestern.Beide Füße fest auf dem Boden, leicht gebeugte Knie, holen wir mit den Armen Schwung und springen locker – schwuppdiwupp – von Stadt zu Stadt. Auf dem Magdeburger Spielplatz der Nationen ist trotz coronabedingten Beschränkungen eine Reise kreuz und quer…

Weiterlesen

SOMMER-KONSERVE FÜR DEN WINTER: BLUMENKRANZ VON FRÄULEIN VINTAGEZAUBER SELBSTGEMACHT

* Es duftet nach Blumen beim Öffnen des Päckchens. Und nach Herbst. Kein Wunder. Denn (nahezu) alle Pflanzen im Pappkarton sind trocken. Das soll so sein, denn das Schächtelchen ist eine Bastelbox von Sandy Hummel-Stötzer, die in Magdeburg als Fräulein Vintagezauber herrliche Kränze und Gestecke aus (Trocken-)Blumen und allerlei Naturmaterial…

Weiterlesen

ZUTRITT NUR MIT KRÖNCHEN

Wir lassen uns von Corona nicht die Familienzeit rund um die Feiertage vermiesen. Denn auch wenn alles anders ist als gewohnt und geplant und sehnlichst gewünscht – mit weniger Familie, weniger Ausflug, weniger Feierei -, haben wir uns (Familie) und (arbeitsfreie) Zeit.Die verbringen wir gern und bei jedem Wetter draußen…

Weiterlesen

ABENTEUER WEIHNACHTSBAUM-SCHLAGEN – PFLANZENMARKT HESSE BEGLEITET DURCH DAS JAHR

* Weihnachtsbaum oder nicht? Und wenn ja, drinnen oder draußen oder beides? Im Topf oder wurzelfrei? Selbstgeschlagen oder selbstgekauft? Was den Baum zum Weihnachtsfest angeht, gibt es einige Möglichkeiten. Für uns gehört ein Nadelbaum zum Fest dringend dazu, mindestens im Wohnzimmer. Bislang hatten wir diesen immer temporär. Wenige Tage vor…

Weiterlesen